CDU Senioren Union Cochem Zell besuchte die Senioren Residenz St.Hedwig in Cochem

Die SenU CDU Cochem Zell lud zu einem Grillabend mit Tombola und Livemusik nach Cochem zur Senioren Residenz St. Hedwig ein. Zahlreiche Mitglieder der SenU ließen es sich nicht nehmen, an dem Grillabend teilzunehmen.  Sie wurden von Herrn Siebenborn und Frau Waldorf herzlich begrüßt.  Langsam füllte sich der Saal, denn viele Bewohner des Hauses wollten an dem bunten Abend mit dabei sein.

Weiterlesen

CDU und FDP arbeiten im Kreistag zusammen

Die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 hat uns ein Wahlergebnis gebracht, mit dem wir im Kreistag zwar nach wie vor stärkste Fraktion sind, jedoch keine beschlussfähige Mehrheit haben. Die CDU-Kreisvorsitzende Anke Beilstein, MdL hat daraufhin mit allen Parteien – außer der AfD – Gespräche über eine mögliche Zusammenarbeit geführt. Dabei hat sich sehr schnell herausgestellt, dass wir die größten Schnittmengen in der Sachpolitik mit der FDP haben. Diese hat für sich die gleiche Bewertung festgestellt.

Weiterlesen

Vorstandssitzung des OV Moselkrampen

Am 02.07.19 traf sich der Vorstand des CDU Ortsverbandes Moselkrampen zu einer Vorstandsitzung in Mesenich im Gasthaus „Zur Riemengasse 1480“. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Hermann-Josef Scheuren standen die Themen Rückblick auf die Europa- und Kommunalwahlen, Planungen 2019 und die aktuelle Politik auf der Tagesordnung. In der sachlichen und kreativen Runde konnten Fakten und Ideen erarbeitet und die nächsten Aktivitäten des Ortsverbandes Moselkrampen vorbereitet werden.

Weiterlesen

Gemeinsame Vorstandssitzung der Seniorenunion CDU Cochem-Zell und Rhein-Hunsrück

Die SenU Rhein-Hunsrück lud zu einer gemeinsamen Vorstandssitzung in Boppard ein. Man traf sich um die Mittagszeit und zu Beginn wurde eine kleine Stadtführung in Boppard angeboten. Danach ging es ins Museum der Kurfürstlichen Burg. Ein Museumsführer erwartete dort schon die Vorstandsmitglieder. Er gab einen ausführlichen Bericht über die Stadt Boppard und ihrer Geschichte. Die Ausstellungsstücke wurden erklärt und Hintergründe vermittelt.

Weiterlesen